Die ersten Spenden sind eingetroffen

Kurzes Update: Die ersten Spenden für das Projekt sind eingegangen und damit können zwei Drittel der Kosten für das Dach gedeckt werden.

Vielen Dank an alle großzügigen Spender!